Partner Spotlight mit Regina XO
Creator Spotlight

Partner Spotlight mit Regina XO Partner Spotlight mit Regina XO

 

Wir haben unsere Partner gefragt, sich in einem kurzen Video vorzustellen.

 

Im heutigen Partner Spotlight stellt sich Regina vom Kanal Regina XO vor. In ihren erfrischend ehrlichen Videos präsentiert sie uns jede Menge Beauty, Lifestyle und Travel Tips. Was sie ohne YouTube machen würde und wie lange sie für das Erstellen ihrer tollen Videos braucht, erfahrt ihr in ihrem Video.

 

Besucht Regina doch auch hier:
Instagram: reginaxxo
Snapchat: reginaxxo

 

Dieses und andere Videos findet ihr auf unserer Facebook Page.

 

Du bist noch kein Partner von BBTV, aber möchtest Teil der #1 unter den YouTube Netzwerken werden? Erfahre noch heute, wie BBTV Dir bei Deinem Kanalwachstum helfen kann!

BBTV conversion Partner Spotlight mit Regina XO

MrHardScopeHD zeigt Battlefield Commentarys, Live Commentary und kleine Videos von Counter Strike. Außerdem gibt es bei MrHardScopeHD aka Marci zwei mal die Woche Let´s Plays von verschiedenen Spielen wie auch Reallife und spannende Vlogs !!

Abonniert gleich hier. Und checked sein Facebook und Twitter!

12669438 1198600173501054 2894857211804011562 n Partner Spotlight mit Nouschkasplay

English Man in New… ah ne, da ist uns eine Irish Lady in Cologne eindeutig näher und sympathischer. Weshalb es uns umso mehr freut, dass sich Diana bereit erklärt hat, sich unseren Fragen für das Partner Spotlight in aller Ausführlichkeit zu stellen. Viel Spaß beim Lesen und nicht vergessen, ihrem Kanal auch einen Besuch abzustatten.

In der Kürze liegt die Würze! Wer bist Du, und was tust Du?

Ich heiße Diana Murtagh, komme aus Irland und wohne aktuell in Köln. Auf meinem YouTube-Kanal, Nouschkasplay gibt es die volle Ladung Unterhaltung. Vlogs, Videos, Lets Plays und vieles mehr. Mein aktuelles Projekt beschäftigt sich mit meinem Abitur. Ich habe bald Prüfungen und nehme meine Zuschauer mit auf diesen Weg.

Viele YouTuber haben aus den unterschiedlichsten Gründen angefangen. Was hat dich dazu bewogen, YouTube-Videos zu machen?

Es liegt auf jeden Fall nicht daran, dass ich zufällig im YouTuberhaus gelandet bin. Das höre ich in letzter Zeit leider sehr oft. Ich glaube, die Motivation war die Suche nach einer kreativen Tätigkeit, die ein wenig Farbe in den Alltag bringt. Ich bin zwar sport- und tanzsüchtig, aber das allein reichte mir nicht.

Durch meine zwei älteren Brüder kam ich schon sehr früh mit einer Playstation und Computerspielen in Berührung und schaute schon immer die Videos von Vanossgaming, Daithi De Nogla,  H2ODelirious und Casey Neistat. Diese Kombination führte dazu, dass ich mich irgendwann 2014 mit der Hilfe ein paar Zockerfreunde aus New York dazu entschloss, einen YouTub-Kanal zu eröffnen.

Erzähle uns eine Sache über Dich, mit der sicher keiner rechnet!

Ich habe schon die ganze Welt bereist und das vor der Schule. Ich habe die Grundschule in Irland besucht und bin anschließend mit meinen Eltern einmal um den Globus. Deshalb hole ich auch heute mit 25 Jahren mein Abitur „nach“, bzw. bin in 4 Wochen fertig.

Eigentlich finde ich es ganz cool. In meinem Alter geht man ganz anders an die Schule ran, hat schon die ganze Welt gesehen und spricht einige Sprachen. Vielleicht noch spannend zu wissen, ich spreche eigentlich erst seit der deutschen Schule so richtig Deutsch. Also ca. 6 Jahre.

Was war Dein absoluter Lieblingsmoment in Deiner YouTube-Karriere bisher?

Da gab es einige. Ein paar Gastrollen bei „Das Netzwerk“. Die „nix wie Weg Tour“ mit Rewinside, Concrafter und AlexiBexi. Mein „Christopher Street Day“ Video 2015. Das Super-Slomo Car Wash „Klischee” Video. Der erste Vlog, die provokante “real Talk“ Minecraft- Reihe mit meinen Mitbewohnern und mein „Skandal“-Poledancevideo.

Nicht zu vergessen, die #NouFox Reihe mit meiner Mitbewohnerin RedFox.

Was sind Deine Ziele für die Zukunft?

Mein persönlich größtes Ziel ist es, einen Studienplatz in Irland zu bekommen. Wenn ich es dann noch schaffe, mit meiner Leidenschaft bzw. meinem Hobby Videos zu produzieren, die Gebühren der Universität zu finanzieren, wäre ich glücklich.

Wenn es nicht klappt, auch nicht schlimm, dann werde ich „vloggende“ Kellnerin im Irish Pub.

Welches Deiner Videos sollte man sich unbedingt mal angesehen haben? Warum?

Puh. Da gibt es einige… Aber ein Video über das ich immer wieder lachen muss, ist der Back-Vlog von RedFox und mir.

https://www.youtube.com/watch?v=uiKPYCXZqTY

 

Welches ist Dein Lieblingskanal auf YouTube und warum?

Casey NeistatIch finde die Kreativität und Leidenschaft, mit der er seine Vlogs produziert, einfach unbeschreiblich motivierend, inspirierend, und ich habe als Zuschauer immer das Gefühl, ein Teil seiner täglichen Story zu sein.

Kitty PlaysIch finde Sie einfach nur cool, locker und menschlich. Zudem mag ich es, wenn Frauen ihre Weiblichkeit nicht verstecken, sondern dazu stehen. In der heutigen Zeit wird man einfach viel zu schnell verurteilt. Wenn der Moment stimmt und es nicht unangebracht oder unangemessen ist, soll eine Lady ruhig Lady sein. Ich finde Kitty macht das verdammt gut.

Vanoss GamingDurchgeknallt, verrückt und laut. Dazu haben die Jungs einen ganz besonderen Charme. Ich schaue die Videos nahezu täglich zum Abschalten. Die Jungs bringen mich einfach immer zum Lachen.

 

 

 

 

Du hast auch Interesse, Teil einer rasant wachsenden, kreative Community talentierter Content Produzenten zu werden? Dann klicke weiter unten und erfahre, was eine YouTube Partnerschaft mit BroadbandTV für Dich und Deinen Kanal bedeuten kann.

BBTV conversion Partner Spotlight mit Nouschkasplay