GermanBlog trends 1024x576 Nutze die Kraft der YouTube TrendsDie YouTube Trends Kategorie gehört zu einem der meist konsumierten Features auf YouTube. Mittlerweile spricht jeder über die Trends und wie man in diese hineinkommt. Wir zeigen dir was dahinter steckt.

Die YouTube Trends können ein populäres Video noch größer machen und deine Video-Idee einem noch größeren Publikum näherbringen.

Täglich werden die YouTube Trends um 19Uhr aktualisiert und die interne YouTube-Zählung der erfolgreichsten Videos beginnt von neuem. Ein Video, das um 19Uhr veröffentlicht wird, hat somit die bestmöglichen Chancen in dieser Kategorie vorgeschlagen zu werden.

Ein weiteres Kriterium für die Aufnahme sind die direkten Aufrufe in den ersten Minuten bis Stunden nach Veröffentlichung des Videos. Kommuniziere deine Veröffentlichung deiner Inhalte mit deiner Community, damit du dieses Jump-Start nicht verpasst.

Du bist auf der Suche nach neuen Inhalten?

Die YouTube Trends sind ein perfektes Recherche Tool für neue Inhalte. Dort findest du Ideen und Beispiele, wie du Videos erstellen kann, die eine große Menge an Zuschauern anspricht. Darüber hinaus bietet dir YouTube auch die Möglichkeit, sich YouTube Trends aus der gesamten Welt anzuschauen.

Diese Einstellung kannst du unter dem Punkt: Herkunft der Inhalte vornehmen.

Standardmäßig ist dieser Punkt hier bei uns auf Deutschland voreingestellt. Änderst du nun aber das Land: von Deutschland nach z.B. Japan und gehst auf die Trends, zeigt dir YouTube nun die japanischen YouTube Trends an.

Diese Features ist also ein perfektes Tool, um neue weltweite Trends frühzeitig zu erkennen.

Du bist noch kein Partner von BBTV, aber möchtest Teil der #1 unter den YouTube Netzwerken werden? Erfahre noch heute, wie BBTV Dir bei Deinem Kanalwachstum helfen kann!

BBTV conversion Nutze die Kraft der YouTube Trends

Neues von Epoxy
Uncategorized

New from Epoxy Feb 3 2017 Neues von Epoxy! Erzähle Deine Geschichte auf Snapchat und Instagram!

Erzähl deine Geschichte auf Snapchat und Instagram!

Mit der steigenden Popularität von Snapchat Memories und Instagram Stories überlegen sich viele YouTuber neue Wege, wie sie ihre Videos mit ihrer Community teilen können … Hast Du gewusst, dass Du alle tollen Clips und Grafiken, die Du in Epoxy kreiert hast, jetzt auch in Deinen Snapchat und Instagram Stories teilen kannst?

Das ist ein super Weg, wichtige Meilensteine oder Shout-outs mit deinen ganz besonderen Fans zu teilen. Feiere und teile Deine Inhalte problemlos. Epoxy sendet Dir den Videoclip oder die Grafik auf Dein Smartphone und Du kannst es von Deinem Kameraordner direkt teilen.

Du hast noch kein Konto? Wenn Du ein Creator im BBTV Netzwerk bist, erhältst Du Zugriff auf Epoxy zusammen mit einer Vielzahl weiterer Features als Teil Deiner Partnerschaft. Und das direkt aus Deinem VISO Catalyst! Epoxy ist ein weiteres Tools, dass Dir die Verwaltung Deines Kanals erleichtert und Dir hilft, Dein Publikum auszubauen. Also log Dich bei VISO Catalyst ein (oder erstelle ein Konto).

 

Du bist noch kein Partner aber an einer Partnerschaft mit BBTV interessiert? Erfahre mehr, wie BBTV Dir beim Wachstum Deines Kanals zu helfen.

BBTV conversion Neues von Epoxy! Erzähle Deine Geschichte auf Snapchat und Instagram!

Du bist ein BBTV Creator aber noch erhältst keinen unserer Newsletter? Dann melde dich hier an und verpasse von nun an keine wichtigen Neuigkeiten mehr!

tip-222
BBTV News

tip 222 BBTV Tipps: Wie man seine Social Media Anhängerschaft vergrößert

 

Man sollte es kaum glauben, aber es gibt immer noch YouTuber, die keine Social Media Präsenz neben ihrem Kanal haben. Diese YouTuber verpassen eine riesige Chance, ihren Erfolg online zu fördern. Im heutigen #BBTVTip werden wir ein paar unserer, sich in der Praxis bewährten, Tipps mit euch teilen, wie ihr es schaffen könnt, eure Social Media Anhängerschaft zu vergrößern.

Ihr mögt jetzt vielleicht denken, warum sollte man überhaupt eine starke Social Media Präsenz haben? Nun, die Antwort ist recht einfach. Social Media ist ein wichtiges Werkzeug, über den euer Content online gefunden und gesehen werden kann. Je größer das Social Media Publikum ist, desto größer ist die Chance, dass die Videos gesehen werden, was wiederum zu steigenden Abonnenten- und Zuschauerzahlen auf dem Kanal führt.

Wie man seine Social Anhängerschaft vergrößert

Hier ein paar unserer liebsten Tipps, deine Social Media Accounts auf den nächsten Level zu katapultieren:

  1. Such dir deine Plattform(en) genau aus – Mach nicht zu viel am Anfang. Fang mit den drei größten Netzwerken, twitter, Facebook und Instagram an, und fokussieren deine Initiativen auf sie. Twitter z.B. ist großartig, um schnell eine loyale Gefolgschaft aufzubauen, durch Nutzung strategischer Hashtags zu expandieren und deinen Content sichtbar zu machen. Wenn du genügend Ressourcen frei hast, dann kannst Du natürlich auch auf weitere Social Media Plattformen wie Snapchat oder Vine expandieren.
  2. Poste regelmäßig – Der beste Weg eine loyale Anhängerschaft aufzubauen, ist regelmäßig, qualitativen Content zu posten. Wie auch auf YouTube sind deine Fans daran interessiert, was du zu sagen und mitzuteilen hast. Und wenn das nicht regelmäßig passiert, werden sie es mitbekommen. Regelmäßiges posten führt dazu, dass sie dich nicht aus den Augen verlieren und Du sie konstant interessiert hältst.
  3. Pay to Play – Schlussendlich sind Social Media Netzwerke clever und haben ihre Netzwerke so konstruiert, dass man, wenn man es mit der Vermarktung seiner Inhalte ernst meint, diese auch bewerben muss. Man sollte also keine Scheu davor haben, ein kleine Budget für die Bewerbung seine Social Media Accounts beiseite zu legen. Die Abonnenten, die man hierdurch hinzugewinnt, werden sich in der Zukunft bei der weiteren Vermarktung deiner Marke bezahlt machen

Das allerwichtigste jedoch, sei immer du selbst und zeige das in jedem deiner Posts. People stehen auf Authentizität und das ist in der Social Media natürlich nicht anders!

 

 

 

Du stehst darauf, kostenlosen Zugang zu großartigen Sachen zu erhalten? Dann sieh dir unten all die Vorteile an, die Du umsonst erhältst, wenn Du Teil der weltweit größten Creator Community wirst.

BBTV conversion BBTV Tipps: Wie man seine Social Media Anhängerschaft vergrößert

Du bist ein BBTV Creator aber noch erhältst keinen unserer Newsletter? Dann melde dich hier an und verpasse von nun an keine wichtigen Neuigkeiten mehr!

 

Epoxy-Video-Reply
BBTV News

Epoxy Video Reply Epoxy Video Antworten   Beantworte Fan Kommentare und film Dich selbst!

Deine Fans sind deine Fans, weil sie dich lieben! Sie lieben, was Du vor der Kamera machst, und indem du auf ihre Kommentare in deinen Social Media Outlets antwortest, ist das Dein Weg mit ihnen in Verbindung zu bleiben und der Community, die Du gebaut hast, etwas zurückzugeben. Aber was ist noch besser als eine personalisierte Antwort? Eine Videoantwort – und dank unserer Freunde bei Epoxy kannst Du diese direkt mit deinem Smartphone aufnehmen!

Die Nutzung von Epoxy ist 100% kostenlos für BBTV Creator – Melde Dich hier für Deinen Account an!

Eines der letzten Updates der Epoxy App für iOS ermöglicht es Dir, Konversationen mit deinen Fans mit Video Antworten (Video Replies) auf das nächste Level zu katapultieren.

Und so funktioniert es:

  • Video Antworten können für jeden Fan Kommentar aufgenommen werden. Und zwar überall in der Epoxy App. Wenn Du einen Fan Kommentar entdeckst, den Du magst, dann klick einfach den Kamera Knopf Picture1 Epoxy Video Antworten   Beantworte Fan Kommentare und film Dich selbst!, um die Aufnahme der Video Antwort zu starten.
  • Halt ‘Record’ gedrückt, um die Video Antwort aufzunehmen (bis zu 15 Sekunden).
  • Der Fan Kommentar liegt als Overlay auf dem Video, welches nativ via Twitter, Facebook, Vine und Instagram geteilt werden kann.

Sobald Du die Aufnahme deiner Antwort beendet hast, kannst Du sie auf allen deinen verbundenen Social Media Outlets teilen. Du kannst das Video auch speichern, zurückgehen und multiple Varianten der gleichen Antwort aufnehmen!

Video Antworten beinhalten den Original Kommentar deines Fans und obwohl es eine persönliche Antwort an einen spezifischen Fan ist, kann natürlich jeder an der Konversation teilnehmen.

Worauf wartest Du? Gib Deinen Fans etwas zurück, log dich bei Epoxy ein und fang noch heute an, Video Antworten zu nutzen!

Android user? Keine Angst, “Video Replies” für Android gibt es sehr bald!

 

 

Du hast auch Interesse, Teil einer rasant wachsenden, kreative Community talentierter Content Produzenten zu werden? Dann klicke weiter unten und erfahre, was eine YouTube Partnerschaft mit BroadbandTV für Dich und Deinen Kanal bedeuten kann.

BBTV conversion Epoxy Video Antworten   Beantworte Fan Kommentare und film Dich selbst!

Du bist ein BBTV Creator aber noch erhältst keinen unserer Newsletter? Dann melde dich hier an und verpasse von nun an keine wichtigen Neuigkeiten mehr!

12622503 1074367025947676 2149805283870190559 o 1024x681 Partner Spotlight mit Aische Pervers

Ausserhalb von YouTube zeigt sich Aische Pervers eher freizügig, doch auf ihrem Kanal geht es dann doch vergleichsweise Zahm zu. Mit viel Witz und Selbstironie berichtet sie aus ihrem Leben und gewährt ihren Fans und Zuschauern einen Blick hinter die Kulissen der Figur Aische Pervers. Grund genug für uns, sie auch in unserem Partner Spotlight zu featuren, denn nicht alles ist so, wie es auf den ersten Blick scheint.

In der Kürze liegt die Würze! Wer bist Du, und was tust Du?

Ich bin als Aische Pervers bekannt, 29 Jahre alt und lebe in Berlin. Ich bin Pornostar und DJane mit einem Faible für schnelle Autos. Wenn ich nicht gerade im TV rumspringe, drehe ich Youtube Videos oder gehe auf die Rennstrecke!

 

Viele YouTuber haben aus den unterschiedlichsten Gründen angefangen. Was hat dich dazu bewogen, YouTube-Videos zu machen?

Youtube ist für mich ein Ausgleich zu meinem Leben als Kunstfigur “Aische Pervers” . YouTube Videos drehen macht mir Spass, entspannt mich und es ist ein irres Gefühl auf der Strasse wegen YT und nicht wegen Pornos angesprochen zu werden.

 

Erzähle uns eine Sache über Dich, mit der sicher keiner rechnet!

Ich habe katholische Theologie auf Lehramt studiert und war Jahrgangsbeste.

 

Was war Dein absoluter Lieblingsmoment in Deiner YouTube-Karriere bisher?

Der schönste Moment war, als ich einen Taxifahrer geschnitten habe und er angehalten hat, nicht um mit mir zu schimpfen, sondern um mir zu sagen, dass er meine Autovideos auf YouTube feiert!!!

 

Was sind Deine Ziele für die Zukunft?

Ich habe vor an meinem Promistatus zu arbeiten …Ein Aufstieg vom Z zum B Promi wäre nice 😉

 

Welches Deiner Videos sollte man sich unbedingt mal angesehen haben? Warum? 

Mein Kanal is recht breit gefächert… Ich erzähle Geschichten aus meinem Job, albere rum, drehe Autovideos oder follow me arounds…

Ich persönlich findet #Teeniebla sehr lustig. 

https://www.youtube.com/watch?v=awFs2JfwQbs

Aber auch meine Autovideos mag ich auch gerne.

https://www.youtube.com/watch?v=43y8F-2HNcg

Oder meine Sex/Job Erlebnisse. 

https://www.youtube.com/watch?v=tozg7nu10ik

Follow me around DSDS. 

https://www.youtube.com/watch?v=aC6o9IuLSdY

Welches ist Dein Lieblingskanal auf YouTube und warum?

Eigentlich habe ich keinen Lieblings YouTube Kanal. Ich stöbere immer gerne und schaue mir vieles an. Was ich allerdings gar nicht mag, sind reine Mädchenkanäle, die finde ich langweilig.

 

 

 

Du hast auch Interesse, Teil einer rasant wachsenden, kreative Community talentierter Content Produzenten zu werden? Dann klicke weiter unten und erfahre, was eine YouTube Partnerschaft mit BroadbandTV für Dich und Deinen Kanal bedeuten kann.

 

BBTV conversion Partner Spotlight mit Aische Pervers

 

Du bist ein BBTV Creator aber noch erhältst keinen unserer Newsletter? Dann melde dich hier an verpasse von nun nichts mehr!

Screen Shot 2016 01 25 at 1.41.15 PM Partner Spotlight mit Subwaterfilm

Im heutigen Partner Spotlight kommen Freunde des Modellbaus voll auf ihre Kosten. Holger, einer der Macher von Subwaterfilm, stellt sich unseren Fragen und bringt uns ihren Kanal und was es damit auf sich hat, näher. Mast und Schotbruch.

In der Kürze liegt die Würze! Wer bist Du, und was tust Du?

Ich… wir, sind Subwaterfilm. Meine Frau, ein guter Freund von uns und ich, Holger. Allesamt begeisterte Taucher und ich dazu auch noch Modellbauer.

Viele YouTuber haben aus den unterschiedlichsten Gründen angefangen. Was hat dich dazu bewogen, YouTube-Videos zu machen?

Begonnen hat das alles damit, dass ich bei einer Modellbauveranstaltung mal meine Schiffe von unten gefilmt habe. Ein sehr ungewohnter Anblick den man so sonst nicht so schnell sieht. Und prompt von vielen gefragt wurde, ob ich das auch bei ihren Modellen machen würde. Dann saß ich da zu Hause mit gut 12 Stunden Videomaterial und brannte eine DVD nach der nächsten. Und trotzdem kamen die einzelnen Modelle dabei immer zu kurz. Bis mich dann jemand mit der Nase auf YouTube stieß. “Da lädst Du die Aufnahmen einmal hoch und alle können sich das ansehen, was sie wollen.” War ne prima Idee. So gut, dass ich seit dem immer mehr und mehr Material von den diversen Veranstaltungen mitbringe…  und inzwischen schon mit dem Aufarbeiten nicht mal mehr so richtig nachkommen simple smile Partner Spotlight mit Subwaterfilm

Erzähle uns eine Sache über Dich, mit der sicher keiner rechnet!

Phu… okay…. ich baue gar nicht so gerne Modelle. Ich fahre sie gerne…. und um sie zu fahren, muss ich sie vorher bauen. Ist also mehr das Mittel zum Zweck simple smile Partner Spotlight mit Subwaterfilm Aber was sonst? Nein, wasserscheu bin ich nicht. Wirklich nicht…..

Was war Dein absoluter Lieblingsmoment in Deiner YouTube-Karriere bisher?

Oh, ganz klar,… mein absoluter Lieblingsmoment war, als die ersten nur aufgrund von uns zu einer Veranstaltung angereist waren. Die Begrüßung mit den Worten: “Wir sind nur wegen Euch gekommen!”, ging natürlich runter wie Öl. Ansonsten natürlich immer noch die überwältigende Geduld, mit der die vielen Modellkapitäne immer wieder unsere Anweisung befolgen und auch noch zum zwanzigsten Mal an meiner linken Schulter vorbei fahren simple smile Partner Spotlight mit Subwaterfilm

Was sind Deine Ziele für die Zukunft?

Wieder gesundheitlich auf die Beine zu kommen und damit auch wieder viel Zeit im Wasser bei Sturmfahrten zu verbringen. Die sind mir immer noch die spannendsten Aufnahmen… und dann auch einen zweiten Kanal aufzubauen, bei dem es dann um wunderschöne Unterwasserwelten geht.

Welches Deiner Videos sollte man sich unbedingt mal angesehen haben? Warum?

Na, natürlich alle simple smile Partner Spotlight mit Subwaterfilm Nein, ich denke es gibt sogar zwei davon,… das eine aufgrund seiner Geschichte… zu beginn der Krankheit ist mir die Decke auf den Kopf gefallen und ich musste unbedingt etwas basteln… und da hat mich dann meine Nichte tatkräftig unterstützt und mir Aufblasartikel besorgt und ist mit mir heldenhaft in die rosa Abteilung der Spielwarenläden gegangen um Barbiepuppen zu kaufen. Und dann hat sie mir sogar noch beim Filmen geholfen. Ist also eigentlich mehr ihr Modell und Film. Und das ist daraus geworden:

https://youtu.be/QQseuA9Rl5k

Und das andere Video ist die klassische Sturmfahrt… wo mich mein Team direkt aus der Klinik geholt hat und wir dann die schon vor Wochen vorbereitete Ausrüstung bei Eis, Schnee und Sturm an diversen von der Strasse gerutschten Autos vorbei zu einem großen Gewässer in unserer Umgebung gefahren haben und dann eine der abenteuerlichsten Filmfahrten durchzogen. Ich muss danach gegrinst haben, wie ein Schneekönig. War absolut genial und irre schwer danach zu schneiden, weil ich mich kaum vom Material trennen konnte… Und das ist bei herausgekommen:

https://youtu.be/G2ghgPIQDjU

Welches ist Dein Lieblingskanal auf YouTube und warum?

Natürlich meiner simple smile Partner Spotlight mit Subwaterfilm Nein, ernsthaft, ich kenne so viele tolle Kanäle, von Professor Kaboom (einem Kanal über Meerschweinchen – wir haben ebenfalls zwei) über Cataman Video Production (Modellboote und ein wenig so etwas, wie mein Mentor in der Anfangszeit) bis hin zu FinalCutKing (dessen Spezialeffekte ich immer wieder von neuem Bewundere! – Ist wirklich einen sehr langen Blick wert!)

BBTV conversion Partner Spotlight mit Subwaterfilm

BBTV_Blog_BBTVNews
BBTV News

YouTube ist es wichtig, dass Du die Plattform ohne Sorge vor bösartigen Belästigungen nutzen kannst. Du kannst einen böswilligen Angriff melden, damit der Inhalt entfernt wird. Sollte sich jemand nur etwas lästig oder störend verhalten, ignoriere es einfach.

 

Folgendes gilt als Belästigung:

  • Offenlegung persönlicher Informationen Dritter
  • Bewusste Veröffentlichung von Inhalten, um jemanden zu demütigen
  • Unerwünschte Sexualisierung, darunter sexuelle Belästigung jeglicher Form
  • Beleidigende Videos, Kommentare und Nachrichten
  • Verletzende und negative Kommentare oder Videos über eine andere Person
  • Böswillige Aufzeichnung von Personen ohne deren Zustimmung
  • Verletzende und negative Kommentare oder Videos über eine andere Person

 

Tipps:

  • Bevor Du etwas postest, denke zunächst darüber nach, wie der Inhalt im Internet wahrgenommen werden könnte. Vermeide Posts, welche Deinen Ruf oder Deine Sicherheit gefährden könnten.
  • Setze dich gegen Cybermobbing ein, wenn du es auf der Website siehst.
  • Solltest Du noch minderjährig sein, sprich mit einem Erwachsenen über Deine Sorgen bezüglich Aktionen anderer Dir gegenüber.
  • Lösche Kommentare und blockiere Nutzer, wenn Du Dich belästigst fühlst, damit sie Deine Videos nicht mehr ansehen oder weiterhin kommentieren können. Auch kannst Du Kommentare für alle Deine Videos deaktivieren, oder so verwalten, dass Du sie erst genehmigen musst, bevor sie gepostet werden.
  • Respektiere die Meinung anderer YouTuber. Sei Dir aber auch bewusst, wenn sie die Grenze überschreiten. YouTube möchte nicht, dass Nutzer sich bedroht fühlen oder eingeschüchtert werden.
  • Mithilfe der Meldefunktion von YouTube, kannst Du Nutzer und Inhalte melden.

 

Weitere Informationen kannst Du auf YouTubes Seite über Datenschutz und Sicherheitseinstellungen nachlesen.

 

 

Interesse BBTV beizutreten und Teil einer rasant wachsenden, kreative Community talentierter Content Produzenten zu werden? Dann klicke weiter unten und erfahre, was eine YouTube Partnerschaft mit BroadbandTV für Dich und deinen Kanal bedeuten könnte.

BBTV conversion Was tun bei Cybermobbing?

Pete Ruppert ist der größte deutsche Toy Stop Motion – RC Adventure – LifeVlog Channel.
Hier kann man nicht nur die neuesten Bruder Modelle und Spielzeugvideos unter der Kategorie “Jack’s World” anschauen, unter Division Flyyy / Skymonkeyyys kann man auch die enormen Flugkünste und Flugshows dieses einzigartigen Youtubers und Weltreisenden Profifotografen und Piloten bestaunen.

Abonniert diesen einmaligen Channel unter: bitte hier klicken

Website

 

 

Interesse BBTV beizutreten und Teil einer rasant wachsenden, kreative Community talentierter Content Produzenten zu werden? Dann klicke weiter unten und erfahre, was eine YouTube Partnerschaft mit BroadbandTV für Dich und deinen Kanal bedeuten könnte.

BBTV conversion Pete Ruppert bei BroadbandTV

BBTV_Blog_Tutorials
BBTV News

Auf YouTube werden keine Hassreden geduldet. Zum Beispiel kann es in Ordnung sein, einen Nationalstaat zu kritisieren, aber das Posten bösartiger hasserfüllter Kommentare über eine Gruppe von Menschen aufgrund ihrer Herkunft ist unzulässig.

Hassreden beziehen sich auf Inhalte, die Gewalt oder Hass gegen Gruppen oder  einzelne Personen aufgrund von bestimmten Attributen fördern, wie zum Beispiel:

 

  • Religion
  • Ethnische Herkunft
  • Alter
  • Geschlecht
  • Behinderung
  • Sexuelle Orientierung/geschlechtliche Identität
  • Veteranenstatus

 

Nicht jede Beleidigung oder Gemeinheit ist eine Hassrede. Wenn Dich ein Beitrag von einer bestimmten Person verärgert, kannst Du den Nutzer blockieren.

Wenn Du allerdings der Meinung bist, dass Inhalte gegen YouTubes Richtlinien verstoßen, kannst Du es YouTube direkt melden.

 

  • Video melden: Du kannst YouTube auf hasserfüllte Inhalte hinweisen, indem Du das Video meldest.
  • Missbrauchsmeldung senden: Wenn Du mehrere Kommentare, Videos oder sogar das ganze Konto eines Nutzers melden möchtest, verwende YouTubes Meldefunktion. Dort hast Du die Möglichkeit einen ausführlicheren Bericht zu senden.

 

BBTV_Blog_BBTVNews
BBTV News

Darauf haben viele gewartet! YouTube verabschiedet sich von der 301+ Anzeige bei den Videoaufrufen.

Um sicherzustellen, dass Videos tatsächlich von Menschen angesehen wurden (und nicht von Computerprogrammen), hatte YouTube die Anzeige für die Anzahl der Videoaufrufe verlangsamt bzw. eingefroren, um zu verifizieren, dass die Aufrufe echt und genau sind.

In diesem Fall wurden die ersten 300 Aufrufe gezählt und alle weiteren Aufrufe über Stunden angehalten, aber dennoch verfolgt, nur noch nicht angezeigt.

YouTube hat nun den Validierungsprozess geändert, um für Videokünstler und Werbetreibende gleichermaßen faire Angaben zu machen und eine positive Nutzererfahrung zu gewährleisten.

 

Unsere Tipps zum Erhöhen der Watchtime und zur Auswertung der Aufrufe könnt Ihr hier nachlesen.